Sie hat Corona! Große Sorge um Queen Elizabeth II.

Die Queen wurde positiv auf Covid-19 getestet.
Die Queen wurde positiv auf Covid-19 getestet.REUTERS
Queen Elizabeth II. (95) hat sich mit dem Coronavirus infiziert, wie der Buckingham Palace bestätigte.

Jetzt hat es auch die Queen erwischt: Die 95-Jährige wurde positiv auf Covid-19 getestet. Das bestätigte der Buckingham-Palast in einem offiziellen Statement, wie unter anderem "Sky News" berichtet. Aktuell hat sie "milde erkältungsähnliche Symptome", heißt es. Sie wolle in der kommenden Woche in Windsor weiter "leichte Aufgaben" ausführen. Royal-Fans machen sich große Sorgen um die Königin.

Prinz Charles und Camilla sind positiv

Erst vor Kurzem gab Prinz Charles bekannt, dass er sich zum zweiten Mal mit dem Virus angesteckt hat. Auch seine Frau Camilla erkrankte an Corona. Die beiden begaben sich umgehend in Selbstisolation. Charles hatte seine Mutter nur wenige Tage vor seinem positiven Corona-Ergebnis getroffen. Der Palast wollte sich dazu nicht äußern. Die Queen steht aktuell unter medizinischer Beobachtung. 

Queen hat Schmerzen am linken Bein

Die britische Königin hatte am Mittwoch bei einer Audienz zwei hochrangige Offiziere auf Schloss Windsor begrüßt. Sie zeigte sich bei dem Termin mit einem Gehstock und klagte über Schmerzen am linken Bein. Laut der Nachrichtenagentur PA fühle sich die Königin lediglich "ein wenig steif". Sie leide aber an keiner Krankheit oder Verletzung. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen