Große Sorge um Superstar Céline Dion

Sorge um Céline Dion
Sorge um Céline Dion©Netflix / Everett Collection / picturedesk.com
Céline Dion (53) muss ihre geplante Show in Las Vegas aufgrund gesundheitlicher Probleme absagen. Die Sängerin leide an "schweren Muskelkrämpfen".

Céline Dion muss einmal mehr die Bühne in Las Vegas meiden. Die 53-Jährige leide unter "schweren und anhaltenden Muskelkrämpfen", hieß es auf ihrer Webseite.

Sie werde von ihrem Ärzteteam behandelt, sei aber derzeit nicht in der Lage, an den Proben für die geplante Show teilzunehmen. Dion sei "unbeschreiblich traurig", schrieb sie auf Instagram.

"Will das schnell hinter mich bringen"

"Jetzt muss ich mich darauf konzentrieren, gesund zu werden... Ich will das hier so schnell es geht hinter mich bringen", so die 53-Jährige weiter.

Am 5. November sollte die neue Show der Sängerin im Resort World Theatre in Las Vegas starten. Nun wurden aber alle Auftritt bis Anfang Februar abgesagt.

Dion war in Las Vegas mit teilweise Unterbrechungen von 2003 bis 2019 regelmäßig aufgetreten. 2014/2015 pausierte die Kanadierin wegen der Krebserkrankung ihres Mannes René Angélil, um den sie sich kümmerte.

Ohren-OP

Nachdem Angélil Anfang 216 gestorben war, nahm Dion die Shows wieder auf. Zuletzt hatte sie 2018 Auftritt abgesagt, nachdem sie sich einer Ohren-Operation unterziehen musste.

Damals hieß es auf Dions Facebook-Seite, der "minimalinvasive chirurgische Eingriff" sei nötig, weil das Hören beeinträchtigt sei und auch das Singen dadurch extrem erschwert werde.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
PeopleStarsCeline Dion

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen