Grüne planen für 2019 ein Klimavolksbegehren

Helga Krismer kündigte heute ein Klimavolksbegehren der Grünen für 2019 an.
Helga Krismer kündigte heute ein Klimavolksbegehren der Grünen für 2019 an.Bild: Kein Anbieter/Grüne
Um dem Klimawandel Herr zu werden, starten die Grünen ein Volksbegehren. "Das Wasser steht uns bis zum Hals", betont Landessprecherin Krismer.
Die Grünen wollen für 2019 ein eigenes Klimavolksbegehren auf die Beine stellen. Das verlautbarte die Landessprecherin der niederösterreichischen Grünen, Helga Krismer, am Mittwoch in einer "persönlichen Erklärung" im Palmenhaus in Wien.

Krismer freut sich auf "Ur-grünes Volksbegehren"

Für die Tirolerin Krismer ist klar, dass uns "das Wasser" beim Thema Klimawandel inzwischen "bis zum Hals" stehen würde. Die von ihr so bezeichnete Klimakatastrophe zeige inzwischen Auswirkungen in jedem Lebensbereich. Dennoch "stehle" sich die Politik permanent aus der Verantwortung. Krismer bezog ihre Kritik dabei aber nicht nur auf die österreichische Bundesregierung, sondern auch auf die europäische Ebene.

Für Krismer ist dieses Klimavolksbegehren auch ein "persönliches Vorhaben". Ihre Kollegin und frühere Bundessprecherin der Grünen, Madeleine Pretrovic, nannte die Initiative gar ein "Ur-grünes Volksbegehren". Organisieren soll das Begehren übrigens der eigens von Krisper eingerichtete Verein "Klimavolksbegehren", den die Landessprecherin am Mittwoch bei der Bezirkshauptmannschaft Baden angemeldet hatte. Jetzt liege der Ball allerdings bei der zuständigen Behörde, diese kann jetzt innerhalb von vier Wochen per Bescheid den Verein entweder genehmigen oder untersagen.

Bis zu diesem Zeitpunkt würden finanzielle Fragen noch eine untergeordnete Rolle spielen, so Krismer. Allerdings sei sie selbst auch bereit, "einige Tausender in die Startkasse" zu legen, betonte Krismer abschließend.

CommentCreated with Sketch.21 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.
(mat)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
ÖsterreichNewsPolitikKlimaKlimawandelDie GrünenHelga Krismer

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema