H&M eröffnet größten Flagship-Store Österreichs

Der schwedische Moderiese wird im Herbst 2019 sein Sortiment auf über 3.300 Quadratmetern in der Wiener Mariahilfer Straße 47 anbieten.

Es geht noch mehr und vor allem geht es noch größer: H&M will im Herbst 2019 seinen bisher größten und damit auch ersten Flagship Österreichs eröffnen.

Auf über 3.300 Quadratmetern und vier Stockwerken sollen Modeliebhaber auf der Wiener Mariahilfer Straße 47 dann quasi das komplette Sortiment des schwedischen Moderiesen finden. Neben Styles für Damen, Herren, Teenager und Kinder wird der Store auch die Konzepte H&M Beauty und H&M Home führen.

Letzteres soll fast ein ganzes Stockwerk einnehmen und somit im Bereich Interior-Design wesentlich mehr geboten werden, als es bisher in Österreich der Fall war. Die Auswahl wird von hochwertiger Bettwäsche und cleveren Aufbewahrungsmöglichkeiten bis hin zu zeitlosem Geschirr reichen.

"Wir freuen uns sehr, die kommende Eröffnung von Österreichs erstem Flagship-Store auf der Mariahilfer Straße bekanntzugeben. Das Shopping-Erlebnis im größten Store Österreichs wird unvergleichlich und das Store-Konzept noch innovativer und inspirierender sein. H&M Fans können sich auf die größte Auswahl an Mode-, Beauty- und Home-Trends im ganzen Land freuen.", so Claudia Oszwald, Country Managerin H&M Österreich.

Zwei Filialen werden geschlossen

Ein genaues Datum gibt es bisher noch nicht. Fest steht nur: Der Flagship-Store ersetzt die Filialen auf der Mariahilfer Straße 53 und der Mariahilfer Straße 41-43. Die bestehenden H&M-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ihre Jobs aber behalten - nur eben an einem neuen Standort.

Zuletzt sorgte H&M mit einer Moschino-Kollektion für Aufsehen

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Mode

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen