"Habe versagt" – Timberlake bittet Spears um Verzeihung

Von 1998 bis 2002 waren sie ein Traumpaar, heute bittet Justin Timberlake seine Exfreundin Britney Spears um Verzeihung.
Von 1998 bis 2002 waren sie ein Traumpaar, heute bittet Justin Timberlake seine Exfreundin Britney Spears um Verzeihung.
imago images
Eine TV-Doku über Britney Spears sorgt für ordentlich Wirbel. Auch Exfreund Justin Timberlake entschuldigt sich öffentlich bei der Pop-Sängerin.

US-Streamingsender Hulu hat mit seiner Enthüllungs-Doku "Framing Britney Spears" in ein Wespennest gestochen. Seit der Veröffentlichung Anfang Februar schlagen sich nicht nur immer mehr Promis auf die Seite der Sängerin, die schon jahrelang gegen die Vormundschaft ihres Vaters Jamie Spears (68) kämpft. Auch Britneys (39) ehemalige Liebe Justin Timberlake (40) wird mit harter Kritik seitens der Spears-Fans konfroniert. Zwischen 1998 und 2002 strahlten die beiden als Vorzeige-Paar in die Kameras, abseits des Blitzlichtgewitters dürfte das perfekte Bild aber schon während ihrer Beziehung tiefe Risse bekommen haben.

Timberlake entschuldigt sich

Mit ehrlichen Worten und einer Entschuldigung richtete sich Timberlake nun sowohl an seine Exfreundin als auch an die Öffentlichkeit. In einem Instagram-Posting erklärte er, dass er "in vielen Momenten nicht richtig gehandelt", von einem System profitiert habe, "das Frauenfeindlichkeit und Rassismus" dulde und sich nicht "für das Richtige eingesetzt" habe. Nie wieder wolle er davon profitieren, "wenn andere heruntergemacht werden", erklärt er und bittet vor allem Spears um Verzeihung, weil er sie respektiere und weiß, dass er "versagt habe".

Spears "hegt keinen Groll"

Eine Entschuldigung, die Britney vermutlich schon längst angenommen hat. Gegenüber dem Magazin "US Weekly" erklärte ein Bekannter der Sängerin nämlich erst kürzlich, dass sie "keinen Groll gegen Justin" hege. Vielmehr sei sie der Meinung, dass sie "beide dumme Dinge getan hätten, als sie zusammen waren". Wie Musik-Kollegin Janet Jackson (54), bei der sich Timberlake in seinem Sorry-Posting ebenfalls entschuldigen möchte, reagiert, bleibt vorerst abzuwarten. Bei ihrem Aufritt während der Super-Bowl-Halbzeitshow 2004 hatte Timberlake Jackson einen Teil ihres Kostüms abgerissen und ihre Brust entblößt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Britney SpearsJustin TimberlakeJanet Jackson

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen