Hamilton sorgt mit Met-Gala-Outfit für Aufsehen

Lewis Hamilton auf der Met Gala.
Lewis Hamilton auf der Met Gala.REUTERS, Instagram
Lewis Hamilton zieht die Blicke bei der Met Gala auf sich. Nicht ohne Grund. Der Formel-1-Star hat eine Mission.

Mercedes-Superstar Lewis Hamilton ist für seine gewagten Outfits im Fahrerlager bekannt. Mode ist für den Briten mehr als nur ein Hobby. Es ist eine Leidenschaft.

 Hamilton: "Ich bin dankbar, dass ich noch lebe" – sein schlimmer Unfall in Monza

Hamilton stellte das bei der Met Gala einmal mehr unter Beweis. Der Formel-1-Fahrer kommt nur zwei Tage nach seinem schweren Crash beim Grand Prix von Italien in einem außergewöhnlichen Outfit.

Der 36-Jährige trägt unter seinem Anzug ein Kleid-ähnliches Shirt aus Spitze, das bis zu seinen Waden reicht.

Entworfen wurde es von Kenneth Nicholson. Er ist einer von mehreren Designern, die Hamilton zur Gala eingeladen hat. Hamilton will ein Zeichen setzen. An seinem Tisch (Preis: 25.400 Euro) sitzen Gäste: Nicholson, Law Roach (Stylist), Theophilio und Jason Rembert (beide Designer), Model Alton Mason, Sänger Kehlani und die Athleten Miles Chamley-Watson und Sha'Carri Richardson.

Der Rennfahrer will Dunkelhäutigen in der Modewelt eine größere Bühne bieten. Wie der Motorsport ist auch diese Branche überwiegend weiß und männlich dominiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Formel 1Lewis Hamilton

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen