ORF 2 zeigt zwei Filme mit Hannelore Elsner

Der ORF hat zu Ehren der verstorbenen Schauspielerin Hannelore Elsner (76) sein Programm geändert.
Die Filmwelt trauert um Schauspielerin Hannelore Elsner: Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, ist die Aktrice am Ostersonntag im Alter von 76 Jahren gestorben. Ihr zu Ehren hat der ORF nun sein Programm geändert.

"Die Diva, Thailand und wir!"



ORF 2 zeigt am Mittwoch, dem 24. April 2019, um 20.15 Uhr das Dakapo der ORF/BR-Komödie "Die Diva, Thailand und wir!". Die mehrfach preisgekrönte Schauspielerin gibt darin eine ehemalige Operndiva, die ihre Familie in den Wahnsinn treibt und sich so schließlich in einem Luxus-Altersheim im fernen Thailand wiederfindet.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Ein Sommer im Burgenland"

Am Sonntag, dem 28. April, um 14.35 Uhr erwartet das Publikum von ORF 2 außerdem ein Wiedersehen mit der ORF/ZDF-Romanze "Ein Sommer im Burgenland".

Eine Postkarte ist Anlass für Dolmetscherin Maria Graf (Hannelore Elsner), nach Rust im Burgenland zu reisen. Da ihr Sohn Paul (Hubertus Grimm) im Ausland ist, will sie sich um die junge Nina (Fanny Krausz) kümmern, die per Post mitteilte, von Paul schwanger zu sein ...

(LM)



Nav-AccountCreated with Sketch. LM TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren