Harry und Meghan: Tochter ist da! Ihr Name rührt die Welt

Was wollen die Ex-Royals erzählen?
Was wollen die Ex-Royals erzählen?Screenshot Youtube
Harry und Meghan wurden zum zweiten Mal Eltern. Die Herzogin brachte ein gesundes Mädchen zur Welt. Es heißt Lilibet "Lili" Diana – eine Hommage …

Herzogin Meghan schenkte am Freitag ihrem zweiten Kind das Leben. Ihr kleiner Sohn Archie (2) bekam nun eine Schwester – Lilibet Diana. Der Name ist zum einen eine Hommage an die Ur-Großmutter, die Queen. Sie heißt Elizabeth – Spitzname Lilibet. Der zweite Vorname Diana soll an Prinz Harrys 1997 bei einem Autounfall verunglückte Mutter Diana erinnern.

Beide Vornamen ein Signal

Das ist mehr als nur ein Signal: Harry, der mit seiner Familie seit dem Umzug nach Kalifornien im Clinch liegt, signalisiert mit der Wahl des Vornamens, dass er mit einer nicht gebrochen hat – seiner Oma, der Queen. Harry galt immer als ihr Lieblingsenkel. Auch zu seiner Mutter hatte Harry stets eine enge Bindung. Er verlor sie in jungen Jahren. Unvergessen die Bilder, als er mit Papa Charles und Bruder William hinter dem Sarg der Königin der Herzen marschierte und einen handgeschriebenen Brief mit dem Wort "Mummy" darauf platzierte. Nun lebt Diana in seiner eigenen kleinen Familie weiter.

"Lili" achte der Thronfolge

In einer gemeinsamen Stellungnahme sprachen Harry und Meghan von "großer Freude". Lilibet "Lili" Diana Mountbatten-Windsor kam am Freitag, dem 4. Juni, um 11.40 Uhr Ortszeit im Santa Barbara Cottage Spital in Kalifornien zur Welt. Das Paar bedankt sich "für die herzlichen Glückwünsche und Gebete" und möchte diese spezielle Zeit als Familie genießen. Harry und Meghans Mäderl ist achte der britischen Thronfolge. Die Chancen, dass sie einmal Monarchin wird, sind also durchaus überschaubar.

Die UK-Thronfolge im Überblick

➤ Charles – The Prince of Wales
➤ William – The Duke of Cambridge
➤ Prinz George of Cambridge
➤ Prinzessin Charlotte of Cambridge
➤ Prinz Louis of Cambridge
➤ Harry – The Duke of Sussex
➤ Master Archie Mountbatten-Windsor
Lilibeth "Lili" Diana Mountbatten-Windsor
➤ Andrew – The Duke of York

In einem ersten offiziellen Statement wurden auch gleich die Details zum Gewicht preisgegeben: "Sie wog 3.487 Gramm". Und weiter: "Mutter und Kind sind gesund und wohlauf". Sie sollen sich bereits zu Hause einleben.

Die Geburt der kleinen Lilibet dürfte für die Eltern umso schöner sein, da sie erst im vergangenen Juli eine Fehlgeburt verschmerzen mussten. In der "New York Times" schrieb Meghan über die erschütternde Erfahrung. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen