Schlager

Hat ihn Carina betrogen? Stefan Mross lässt Dampf ab

Beim Schlager-Traumpaar hängt offenbar der Haussegen gehörig schief. Fremdgeh-Gerüchte machen die Runde. Jetzt spricht Stefan Mross Klartext.

Jochen Dobnik
Fremdgeh-Gerüchte bei <strong>Stefan Mross</strong> und seiner <strong>Anna-Carina Woitschack</strong>. Jetzt spricht der Schlager-Star Klartext!
Fremdgeh-Gerüchte bei Stefan Mross und seiner Anna-Carina Woitschack. Jetzt spricht der Schlager-Star Klartext!
M.Graenzdoerfer / dana press / picturedesk.com

Ihre Beziehung hat schon häufig für Schlagzeilen gesorgt. So haben sich die beiden medienwirksam in einer Samstagabend-Show von Florian Silbereisen das Ja-Wort gegeben. Doch zu den Nachrichten rund um das Schlager-Paar gehört es auch, dass es immer wieder Gerüchte über Untreue gibt. Jetzt platzt Stefan Mross der Kragen – auf Instagram lässt der sonst so fröhliche Sänger und Moderator ordentlich Dampf ab.

"Wie ihr vielleicht aus den Medien entnehmen könnt, gibt es derzeit viele Schlagzeilen rund um unser Privatleben. Bisher konnten wir mit damit umgehen, da dies nun mal zu unserem 'öffentlichen' Leben dazugehört. Nun aber bitte ich zu respektieren, das gewisse Unwahrheiten klargestellt werden müssen", schreibt der 46-Jährige. Gemeint sind damit wohl die Fremdflirt-Gerüchte rund um seine Frau Anna-Carina Woitschack. Zwischen der Sängerin und "Love Island"-Star Adriano Salvaggio soll es während der Dreharbeiten zur neuen RTL2-Show "Skate Fever - Stars auf Rollschuhen" heftig geknistert haben.

1/11
Gehe zur Galerie
    Der Trompeter, Sänger und Moderator <strong>Stefan Mross</strong> gehört zu den bekanntesten Entertainern im deutschsprachigen Raum.
    Der Trompeter, Sänger und Moderator Stefan Mross gehört zu den bekanntesten Entertainern im deutschsprachigen Raum.
    IMAGO/Bildagentur Monn

    Mehr noch: Zwischen dem Schlager-Paar soll Eiszeit herrschen. Üblicherweise reisen die beiden immer mit dem Wohnmobil zu TV-Shows an. Beim "Großen Schlagerjubiläum" am vergangenen Wochenende entschieden sie sich aber doch für ein Hotel – und laut Insider, für getrennte Zimmer.

    Stefan spricht Klartext zu Fremdgeh-Gerüchten

    Dass es in der Beziehung ein wenig kriselt, hatte Mross bereits zu einem früheren Zeitpunkt eingeräumt. "Schwierige Monate" hätten die beiden durchlebt, doch von Trennung sei keine Rede, so der "Immer wieder sonntags"-Moderator. Jetzt spricht er zu den Fremdgeh-Gerüchten Klartext: "Zur Behauptung 'Anna-Carina hätte einen anderen' stelle ich klar, das dies nicht der Wahrheit entspricht", so der 46-Jährige. 

    Doch auch sein Dementi ändert wohl nichts daran, dass es bei ihm und seiner Carina derzeit nicht so rund zu laufen scheint. "Das Tattoo auf meiner Haut trägt deinen Namen", singen sie in ihrem aktuellen Duett. Hoffentlich handelt es sich dabei nicht um wasserlösliche Tinte.

    Fotogalerie: Diese Schlager-Duos sind auch privat ein Paar:

    1/15
    Gehe zur Galerie
      Nicht nur als "<strong>Zwei wie Eins</strong>" befinden sich Philipp und Teres gerade auf der Überholspur, sondern seit über 10 Jahren auch privat. Bereits zur Schulzeit haben sich die beiden kennen und lieben gelernt.&nbsp;
      Nicht nur als "Zwei wie Eins" befinden sich Philipp und Teres gerade auf der Überholspur, sondern seit über 10 Jahren auch privat. Bereits zur Schulzeit haben sich die beiden kennen und lieben gelernt.
      Zwei wie Eins