"Hatte Angst vor Hunden" - Wiener Lukas im Interview

Nachdem "Falco" seine Pension genießen darf, ist nun "Joke's" Sternstunde auf RTL.
Nachdem "Falco" seine Pension genießen darf, ist nun "Joke's" Sternstunde auf RTL.©RTL, z.V.g.
Beim tierischen RTL-Format "Top Dog Germany" ist wieder ein Hund-Mensch Team ganz weit vorne: Lukas Pratschker und sein Bordercollie "Joke".

In der Hundeszene ist der 25-jährige Lukas Pratschker mit seinen sechs Bordercollies schon längst kein unbeschriebens Blatt mehr. Er ist schließlich das "Supertalent" mit seinem Hund "Falco" und begann bereits als 14-Jähriger mit dem Hundetraining. Die Krönung seiner bisherigen Karriere war wohl die Teilnahme bei "America's Got Talent", wo er selbst den zynischen Juror Simon Cowell mehr als nur begeistern konnte. Nun mischt er bei "Top Dog Germany" mit seinem Hund "Joke" mit und rechnet sich gute Chancen aus. "Heute" plauderte kurz mit Lukas über die Show:

"Heute": Obwohl du insgesamt stolzer Besitzer von sechs Bodercollies bist, hast du dich nach Falcos "Pensionierung" für "Joke" als Teilnehmer bei dem RTL-Format "Top Dog Germany" entschieden. Warum?

Lukas Pratschker: "Joke" und ich hatten eigentlich den schwierigsten Weg und er kam als zweiter Hund in unsere Familie. Immer unter Strom, nervös und aufgeregt, hab ich mit ihm vorerst an diversen Alltagsproblemen gearbeitet. Die Bühne war für "Joke" nicht so einfach wie für "Falco", weshalb ich ihm die Shows vorerst erspart habe. "Joke" wurde aber im Training besser und besser und deshalb gab ich ihm die Chance, mir und der Welt zu zeigen, zu welchem "Top Dog" er sich entwickelt hat und ich ihm genauso vertraue wie "Falco".

Hast du dich auf die Show speziell vorbereitet?

Was ich vorab probiert oder trainiert habe, war der Teil mit dem Pool. "Joke" ist nämlich nicht wirklich der begnadetste Schwimmer.

Worin liegen "Jokes" Stärken und Schwächen?

Er ist ein Grobmotoriker. Das klingt im ersten Moment nicht wirklich nach einer Stärke, aber im Parcours bei "Top Dog Germany" wird das sicherlich an der ein oder anderen Stelle helfen. Zudem ist er ein richtiger Draufgänger und super unerschrocken. Seine Schwäche ist wohl, dass er teilweise sehr ungeduldig ist. Wenn er etwas erledigen möchte, ist er schnell frustriert, wenn ich es ihm nicht durchgehen lasse.

Wie schätzt du selbst deine Chancen im Wettbewerb ein?

Ich denke, dass wir eigentlich ganz gute Chancen haben, in dem Wettbewerb weit vorne dabei zu sein. "Joke" ist leider nicht der schnellste Hund, und das Wasser liegt anderen Vierbeinern mehr, aber unsere Kommunikation und die Tatsache, dass wir immer mit mega viel Spaß in den Parcours gehen, könnte uns dann einen entscheidenden Vorteil verschaffen.

Gab es im Vorfeld eine Anforderungsliste bei der Anmeldung, wo ungefähr ersichtlich war, was der Hund können sollte?

Ja, alle Teilnehmer hatten schon im Vorfeld die Aufgabe ein Video mit gewissen Aufgaben zu drehen. Darunter war das Apportieren, Grundübungen aus dem Gehorsam und ein paar kleine Geräte, die gemacht werden sollten. Die Hundeführer hatten am Tag vor der Show die Möglichkeit, den Parcours ohne Hund zu besichtigen und danach 30 Minuten mit dem Hund an den Geräten zu trainieren.

"Ich hatte immer Angst vor Hunden..."

Weshalb machst du eigentlich gerne bei solchen TV-Shows mit? Woher kommt hier dein Antrieb, der Welt deine tollen Hunde zeigen zu wollen?

Da ich immer Angst vor Hunden hatte, ist es mir ein besonderes Anliegen zu zeigen, was ein Hund wirklich draufhat. Ich habe als Kind immer aggressive Hunde gesehen. Auch in den Nachrichten tauchen ständig Bissattacken und andere Horrorgeschichten rund ums Thema Hund auf. Ich will den Leuten zeigen, wie wichtig es ist, sich intensiv mit ihrem Hund auseinanderzusetzen. Dazu gehört das Training. Und was mir das Allerwichtigste ist: Die Leute sollen an meinen Trainingsmethoden und dem liebevollen Umgang merken, dass ein Hund nicht mit Druck, sondern mit einer freundlichen und spielerischen Herangehensweise erzogen werden sollte, denn nur so werden Hund und Mensch ein wirklich starkes Team, das alle Situationen meistern kann.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
HundRTLTVTrainingHaustiereDeutschland

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen