Hättest du den PISA-Test bestanden? Teste es jetzt!

Im "Heute.at"-Quiz werden echte PISA-Aufgaben aus den Bereichen Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften geprüft. Wie viele Punkte schaffst du?
Alle drei Jahre wird weltweit die PISA-Studie durchgeführt – nun wurden die Ergebnisse des Tests vom Vorjahr veröffentlicht.

Für die neue Studie wurden nun weltweit rund 600.000 Schüler im Alter von 15 bis 16 Jahren "geprüft", untersucht wurden die Bereiche Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften. Aus Österreich nahmen dabei 7.000 Schüler von rund 300 Schulen teil. Mit einem brisanten Vorzeichen: Mehr als die Hälfte der Fragen der Untersuchung behandelt das Thema Lesen.

Gerade im Bereich Lesen hat sich Österreich weiter verschlechtert. Der Mittelwert beträgt 2018 nur 484 Punkte, vor drei Jahren war es noch ein Punkt mehr. Ebenfalls gefallen sind die Leistungen beim naturwissenschaftlichen Bereich: 490 Punkte erreichte man dieses Mal, damals waren es noch 495. Bei Lesen und in Naturwissenschaften liegt Österreich nun allerdings im OECD-Schnitt.

Hier alle Ergebnisse lesen >>>

Du kannst das besser? Dann teste deine Fähigkeiten im Quiz oben. Die Aufgaben stammen sowohl von 2018 als auch früheren Tests.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. lu TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichQuizÖsterreichBildung