Auto kollidierte mit Bus

Heftiger Crash in Favoriten – Drei Personen verletzt

In Wien-Favoriten sorgte ein Unfall für einen Einsatz der Berufsfeuerwehr. Aus bisher ungeklärten Gründen krachten ein Bus und ein Auto zusammen.

Robert Cajic
Heftiger Crash in Favoriten – Drei Personen verletzt
Der Unfall sorgte auch für verzögerten Verkehr in der Laxenburger Straße.
Leserreporter

Auf der Laxenburger Straße Ecke Inzersdorfer Straße in Wien-Favoriten kam es am Mittwoch gegen 13 Uhr aus bisher unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Autos sowie eines Linienbusses. Die Wiener Polizei befand sich gemeinsam mit einem Team der Berufsrettung vor Ort, drei Personen wurden bei dem Crash verletzt.

Wie die Wiener Berufsrettung gegenüber "Heute" bestätigt, wurden ein Mann (63) sowie zwei Frauen (24, 57) mit Prellungen in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Ermittlungen zu dem Unfall laufen. Durch den Crash mussten sich Autofahrer im Bereich der Laxenburger Straße etwas mehr gedulden als sonst.

Die meistgelesenen Leserreporter-Storys zum Durchklicken

Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

1/291
Gehe zur Galerie

    Auf den Punkt gebracht

    • In Wien-Favoriten kam es zu einem Verkehrsunfall, als ein Bus und ein Auto aus ungeklärten Gründen zusammenstießen, wobei drei Personen verletzt wurden und ins Krankenhaus gebracht wurden
    • Die genauen Umstände des Unfalls werden noch ermittelt
    rca
    Akt.