Rettungskräfte im Einsatz

Heftiger Crash in Wien – Auto liegt auf der Seite

In Wien kam es am Freitagabend zu einem schweren Verkehrsunfall. In der Laxenburgerstraße kam ein Fahrzeug seitlich liegend zum Stillstand.

Newsdesk Heute
Heftiger Crash in Wien – Auto liegt auf der Seite
In Wien-Favoriten kam es am Freitagnachmittag zu einem Unfall.
Lesereporter

Heftiger Crash in der Laxenburgerstraße in Wien-Favoriten. Nach einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag kam ein Fahrzeug seitlich liegend zum Stillstand. Die Wiener Berufsfeuerwehr und die Polizei standen im Einsatz.

Keine Person verletzt

Wie die Wiener Berufsrettung gegenüber "Heute" erklärte, wurde bei dem spektakulären Unfall glücklicherweise niemand verletzt. Die Feuerwehr musste das Fahrzeug von der Fahrbahn entfernen.

Wie es zu dem heftigen Unfall gekommen ist, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Die Bilder des Tages

1/58
Gehe zur Galerie
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. <a data-li-document-ref="120038727" href="https://www.heute.at/s/63-wollen-die-gruenen-nicht-mehr-in-regierung-sehen-120038727">Das zeigt eine neue Umfrage.</a>
    27.05.2024: 63 % wollen die Grünen nicht mehr in Regierung sehen. In Umfragen liegen die Grünen nur um die 8 %. Trotzdem wollen 29 %, dass sie der nächsten Regierung wieder angehören. Das zeigt eine neue Umfrage.
    HANS KLAUS TECHT / APA / picturedesk.com
    red
    Akt.
    Mehr zum Thema