Heidi Klum bastelt sich Kleid - aus Klopapier

https://www.instagram.com/heidiklum/
https://www.instagram.com/heidiklum/www.instagram.com/heidiklum
Die Model-Mama beteiligte sich mit Klopapier und Putzlappen an der aktuellen Challenge der US-Vogue. Was wohl Valentino zu der Kopie sagt?  

Nachdem die Haute-Couture-Präsentationen in Paris vergangene Woche nur digital verfolgt und bestaunt werden konnten, hat sich die US-Vogue eine humorvolle Challenge für die im Lockdown sitzenden Mode-Fans überlegt: Unter dem Hashtag #VogueCouchCouture sollen sie ihren nachgestylten Couture-Look zeigen. Besonders kreativ zeigte sich dabei die bisher berühmteste Teilnehmerin: Heidi Klum. 

Die 47-Jährige nahm sich eine Kreation aus dem italienischen Modehaus Valentino zum Vorbild und stylte es mit - für den Lockdown typischen - Haushaltsutensilien nach. Das pinkfarbenen Rollkragen-Kleid imitierte das Topmodel mit Putzlappen, für den weißen Überwurf nähte Heidi Klum einzelne Klopapier-Blätter aneinander und als High Heels mussten Dosen herhalten. "Meine Art von Coutoure", schrieb sie zu ihrem Post.

Keine Reaktion

Ein Humor, der im Hause Valentino wohl nicht so gut ankommt. Denn dort würdigte man die Kopie mit keinem einzigen Kommentar. Ganz im Gegensatz zu Jean Paul Gaultier. Das "Entfant Terrible" der Modebranche zeigt sich begeistert über die kreativen Luftballon- und Pappteller-Imitationen seiner Haute-Couture-Kreation.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
VogueModeFashion WeekHeidi KlumInstagram

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen