Heimisches Start-Up verspielt Reise ins Paradies

Bild: QuizFox/Heute.at-Montage
Die von einem Österreicher entwickelte App "QuizFox" verbindet Ratespaß mit wertvollen Preisen. Die Quiz-Kategorien ändern sich wöchentlich, es gilt sich gegen Mitspieler der ganzen Welt zu behaupten. Dem Sieger winkt ein zweiwöchiger Traumurlaub auf den Seychellen.
Die von einem Österreicher entwickelte App "QuizFox" verbindet Ratespaß mit wertvollen Preisen. Die Quiz-Kategorien ändern sich wöchentlich, es gilt sich gegen Mitspieler der ganzen Welt zu behaupten. Dem Sieger winkt ein zweiwöchiger Traumurlaub auf den Seychellen. 

startet mit einem großen Update in die nächste Runde, denn ab jetzt können User auch gegen ihre eigenen Freunde um einen wöchentlichen Preis spielen. Mit dieser Erweiterung stehen der Spielspaß und die Transparenz um den Gewinn im Vordergrund: Derjenige, der die meisten Freunde besiegen konnte, gewinnt einen 2-wöchigen Luxusaufenthalt auf den Seychellen in einer Villa mit Koch und privaten Meerzugang für bis zu 6 Personen im Wert von 3900.

In den kommenden Wochen spielen QuizFox User im StarWars Quiz um das limitierte PlayStation 4 Star Wars Paket, in der Kategorie Reisen geht es um einen 500 Euro-Reisegutschein, im Albert Einstein Quiz wird im Namen des Gewinners an Make Me Smile Kenya für die Errichtung eines Safe Parks für bedürftige Kinder in Kenya gespendet.

Der Beste im Apple Quiz wird mit einer Apple Watch belohnt, der schnellste Rechenkönig bekommt im Numbers Quiz ein iPad Air.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen