Familienzuwachs bei Vizekanzler und Philippa

Ein neues Familienmitglied.
Ein neues Familienmitglied.Bild: Facebook
Familie Strache freut sich kurz vor Weihnachten über Nachwuchs. Das Baby lässt aber noch etwas auf sich warten.
"Ein neuer Familiennachwuchs ist schon da", schreibt Heinz-Christian Strache (FPÖ) auf Facebook. Jedoch handelt es sich dabei nicht um das gemeinsame Baby, sondern um einen süßen Welpen.



Eine sechs Monate alte Cane Corso Hündin ist ab jetzt an der Seite der Familie Strache. Dazu schreibt der Vizekanzler: "Wir sind glücklich und dankbar wieder einen Hund in unserer Familie haben zu dürfen." Erst im Oktober trauerte man um die Hundedame Odi. Die italienische Dogge ist mit elf Jahren überraschend verstorben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Familie wird aber noch größer werden. Philippa erwartet nämlich einen Sohn, der womöglich noch dieses Jahr auf die Welt kommen könnte. Bereits seit Dienstag ist die Ehefrau von Strache in Karenz. Auch der Vizekanzler selbst befindet sich im Urlaub und gab an, dass er sich einen Papa-Monat nehmen, sein Karenzgeld spenden werde. (slo)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
ÖsterreichNewsPolitikFPÖHeinz-Christian Strache

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen