Heiratsantrag in "Barbara Karlich Show" rührt Zuseher

Otto macht Petra in der "Barbara Karlich Show" einen Heiratsantrag
Otto macht Petra in der "Barbara Karlich Show" einen HeiratsantragORF2
In der "Barbara Karlich Show" ging es am Freitag um das Thema Seitensprung. Die ersten zwei Gäste überraschen mit einem wundervollen Fernsehmoment.

Beginnt ein Seitensprung eigentlich im Kopf oder ab wann nennt man es einen Seitensprung? Darüber sollten sich die Kandidaten unterhalten und darüber diskutieren. Moderatorin Barbara Karlich will von ihrer ersten Show-Kandidatin Petra gleich einmal wissen, ob sie schon mal betrogen wurde.

Petra verneint das Ganze, weil sie meinte, von ihrem Ehemann zu dem Zeitpunkt getrennt gewesen zu sein. Ja zu welchem Zeitpunkt denn? Im Zuge dessen kommt die Kandidatin in den Genuss, davon zu erzählen, wie sie ihren derzeitigen Freund kennengelernt hat. Und es war Liebe auf den ersten Blick!

Petra kommt aus dem Schwärmen eigentlich gar nicht mehr heraus, als Karlich einhakt und sagt: "Dann wollen wir den Mann doch mal kennenlernen!"

Überraschung geglückt

Auftritt Otto! Petras Freund ist Musiker und kommt die Stufen mit seiner Gitarre hinab, während er einen Song für seine Freundin singt. Der lieben Petra steht die Liebe förmlich ins Gesicht gezaubert. Doch damit nicht genug, was jetzt passiert kam unerwartet!

Denn als Otto seine Gitarre ablegt, zückt er eine kleine Schachtel und sagt mit zittriger Stimme: "Liebe Petra, ich hab dir was mitgebracht. Jetzt kennen wir uns schon 5 Jahre und ich liebe dich ganz fest. Jetzt hab ich dich wollen fragen – egal wie viele Leute heute hier im Fernsehen sind – ob du nur willst mit mir ein Leben lang zusammen bleiben".

Petra sagt natürlich Ja!

Die beiden strahlen die gesamte Sendung hindurch. Ein herrlicher Fernsehmoment, bei dem man einfach nur sagen kann: "Ach, wie schön". Danke dafür! 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rap Time| Akt:
ORFTVLiebeBarbara Karlich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen