Hier fahndet die Polizei mit Drehleiter nach Einbrecher

Der Verdächtige wurde in einem Maisfeld vermutet. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen und die fuhr die Drehleiter aus.
Der Verdächtige wurde in einem Maisfeld vermutet. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen und die fuhr die Drehleiter aus.Matthias Lauber
Ungewöhnlicher Einsatz in einem Maisfeld in Wels-Puchberg. Feuerwehr und Polizei suchen mit ausgefahrener Drehleiter nach einem Verdächtigen.

Mit Polizeihubschrauber und Suchhunden fahndete die Polizei Mittwochvormittag in Puchberg bei Wels nach einem Verdächtigen. Der Mann hatte am Vormittag offenbar einen Einbruchsversuch bzw. Einschleichdiebstahl in ein Wohnhaus unternommen und war dann geflüchtet. 

Die Polizei vermutete, dass sich der Täter in einem Maisfeld verstecken könnte. Um einen besseren Blick auf das Feld zu bekommen wurde auch die Feuerwehr mit ins Boot geholt. Und die fuhr prompt die Drehleiter aus, wie auch Bilder zeigen. 

Die Feuerwehr stand seit kurz vor 12 Uhr im Einsatz, war auch um kurz nach 16 Uhr noch vor Ort.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cru Time| Akt:
FahndungPolizeiFeuerwehrWels

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen