Hier kann man sich ab sofort eine dritte Impfung buchen

Bis 17. Dezember kann man sich jetzt schon ganz leicht im Voraus von daheim aus einen Termin für die Auffrischungsimpfung buchen. (Symbolbild)
Bis 17. Dezember kann man sich jetzt schon ganz leicht im Voraus von daheim aus einen Termin für die Auffrischungsimpfung buchen. (Symbolbild)Getty Images/iStockphoto
Unter ooe-impft.at stehen seit heute mehr als 100.000 Impftermine zur Verfügung. Gebucht werden können Erst-, Zweit-, aber auch Drittimpfungen.  

Auf der Impftermin-Buchungsplattform des Landes – www.ooe-impft.at – stehen seit heute mehr als 100.000 Corona-Impftermine zur Buchung über die Website bereit. Bis 17. Dezember können online individuell Termine für eine Erst-, Zweit- oder Drittimpfung gebucht werden, wie das Land OÖ Donnerstagnachmittag per Aussendung bekannt gab.

So sollen die Impfungen seitens des Landes besser planbar und lange Wartezeiten vermieden werden. 

13.000 Oberösterreicher sind bereits zum dritten Mal geimpft

In Oberösterreich bieten neben den Impfstraßen und den Pop-up-Impfstellen aktuell knapp 900 registrierte Ordinationen im niedergelassenen Bereich eine Corona-Schutzimpfung für eigene Patienten an. Davon impfen rund 300 Ärzte auch ordinationsfremde Patienten (Impfangebot umfasst Erst-, Zweit- sowie Auffrischungsimpfungen). Alle Informationen und Kontakte gibt's unter https://www.aekooe.at/patienten/covid-19-impfordinationen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Mehr als 13.000 Oberösterreicher haben diese Angebote bereits genutzt, um sich die dritte Impfdosis verabreichen zu lassen. 

Das Nationale Impfgremium empfiehlt eine Auffrischungsimpfung sechs bis neun Monate nach der Vollimmunisierung.

Nav-Account cru Time| Akt:
CoronavirusCorona-ImpfungImpfungOberösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen