Hier kannst du dich am Feiertag in Wien impfen lassen

In Wiens größter Impfstraße im Austria Center Vienna ist Impfen auch am Feiertag mit und ohne Termin möglich.
In Wiens größter Impfstraße im Austria Center Vienna ist Impfen auch am Feiertag mit und ohne Termin möglich.JOE KLAMAR / AFP / picturedesk.com
Auch am Feiertag können sich Impfwillige in Wien ihr "Jaukerl" abholen – allerdings nicht in der Impfstelle in der Millennium City.

Wie die Stadt Wien in einer Aussendung mitteilt, wird auch zu Mariä Empfängnis in Wien fleißig geimpft - allerdings nicht in der Impfstelle in der Millennium City. Alle anderen Impf-Standorte haben zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Auch die Impfbim ist in der City unterwegs.

Impfung mit oder ohne Termin möglich

Ohne Termin ist Impfen am Feiertag in der Lugner City, in der Impfstation im Stephansdom, im HumaEleven, im Auhofcenter und in der TU Wien möglich.

Mit Termin über die Webseite des Impfservice Wien wird an den Standorten Gasgasse, Kamelitergasse, Amalienbad und Brigittenauerbad geimpft.

In Wiens größter Impfstraße im Austria Center Vienna ist Impfen mit Termin und ohne Termin möglich. Darüber hinaus ist auch die Impfbim in Betrieb. Am 8.12. steht diese bei der Remise Karlsplatz/Oper/Otto-Wagner-Pavillon.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
WienStadt WienCorona-ImpfungImpfungRichard LugnerInnere StadtFeiertagWiener Linien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen