Hier warten Hunderte auf PCR-Test für Maturareise

Die Warteschlange wuchs zwischenzeitlich auf 100 Meter Länge an.
Die Warteschlange wuchs zwischenzeitlich auf 100 Meter Länge an.linza.at
Riesenandrang am Donnerstag in der Linzer Altstadt: Um einen PCR-Test machen zu lassen, stellten sich Hunderte vor einem Labor an.

In der Linzer Altstadt gab es am Donnerstag bei knapp 30 Grad nichts geschenkt. Nein, die knapp 100 Meter lange Warteschlange hatte einen ganz anderen Hintergrund.

Wie das Stadtmagazin "linza.at" berichtet, bereiteten sich Hunderte Maturanten im Linzer Zentrum auf ihre kommende Maturareise vor. Ja, Sie haben richtig gelesen. Die Jugendlichen warteten nämlich vor einem Testlabor, um einen für den Sommerurlaub notwendigen PCR-Test machen zu lassen.

Dafür nahmen die Maturanten laut ersten Informationen auch eine Wartezeit von bis zu zwei Stunden in Kauf. Kostenpunkt des Corona-Tests: 45 Euro. 

Für all jene, die dann ein negatives Testergebnis vorweisen können, hat sich das lange Warten auch ausgezahlt. Sie können bald ohne Bedenken in den wohlverdienten Urlaub in den sonnigen Süden abheben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account mip Time| Akt:
CoronatestLinzSchlangeMaturaReise

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen