Hochzeitsglocken! Ex-Ski-Star hat geheiratet

Tina Weirather hat geheiratet
Tina Weirather hat geheiratetScreenshot Instagram
Tina Weirather im Liebesglück! Die frühere Weltcup-Athletin hat ihren langjährigen Freund Fabio Nay geheiratet.

Fünf Jahre waren Weirather und ihr Freund bereits zusammen. Jetzt wagten sie den großen Schritt und heirateten im kleinen Kreis im Standesamt von Chur. "Wir hatten das ganze Hotel für uns. Es war Hammer! Alle Gäste sind über Nacht geblieben. Und am Morgen hatten wir einen Brunch mit Live-Musik – alle in Tracht, Dirndl und Lederhosen", berichtet die 33-jährige Liechtensteinerin Schweizer Medien von der Feier.

Weirather feierte in ihrer aktiven Karriere neun Weltcup-Siege, holte zwei Mal die Super-G-Kristallkugel (2016/17 und 2017/18). Bei Olympia holte die Tochter von Ex-ÖSV-Ass Harti Weirather – die auch die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt – Super-G-Bronze 20018, dazu kam noch WM-Silber 2018, ebenfalls im Super-G.

Im März 2020 beendete Weirather ihre aktive Karriere, seither ist sie als TV-Expertin tätig. Ihr Ehemann Fabio Nay war Radio-Moderator und ist nun Teilhaber einer Firma, die Online-Content für Medien produziert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportWintersportSki AlpinTina Weirather

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen