Hofer startet heute eigene Modelinie

Bild: Hofer

Ab heute ist die Hofer-Modelinie "Blue Motion" in den Filialen erhältlich. Nach einem ersten Ausflug in die Modebranche - 2009 kreierte La Hong eine eigene Kollektion - sind diesmal langfristige Kollektionen geplant.

Ab heute ist die Hofer-Modelinie "Blue Motion" in den Filialen erhältlich. Nach einem ersten Ausflug in die Modebranche - 2009 kreierte Designer La Hong - sind diesmal langfristige Kollektionen geplant.

Gleich vier Kollektionen kommen in diesem Jahr in die Filialen. Um 50 Euro soll sich "jede Kundin modern, hochwertig und vor allem qualitätsbewusst von Kopf bis Fuß neu einkleiden, ohne auf das Geldbörserl achten zu müssen", wie Hofer verlautbaren lässt. "Teuerstes" Teil ist ein Parka um 29,99 Euro. Die "Blue Motion Damenkollektion" umfasst aber nicht nur Textiles, sondern auch Schuhe. Von Anfang an wird bei Hofer auch auf den "grünen Punkt" geachtet. So verfügt die Linie über die Textil-Auszeichnung Öko-Tex, die weltweit bekannteste und meist verbreitete unabhängige Zertifizierung für schadstoffgeprüfte Textilien. Optisch erinnert es an Kollektionen, die man von Ketten wie Vögele oder Fussl Modestraße kennt.

Auf Umkleiden wird vorerst verzichtet. In einigen Filialen wird es Regalstangen geben. Der Rest kommt fix verpackt.

Ab dem 4.3. kommt übrigens auch gleich die neue Trachten-Kollektion raus. Mit Kilts für Damen und Herren! Neu sind Dinrdln für Mutter und Tochter im Partnerlook. Passende Accessoires wie Stutzen oder Trachtenschuhe runden die Garderobe ab.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen