Hot Smoothies sind die neuen It-Drinks

Quelle: kitchensanctuary
Quelle: kitchensanctuaryBild: Kein Anbieter/Screenshot Instagram
Warme, gesunde Getränke machen gerade auf Pinterest und bei Foodbloggern die Runde. Hier sind ein paar Rezepte zur Inspiration.


Ein Highlight an kühlen Tagen sind die wärmenden Getränke. Klassiker wie die heiße Schokolade werden gerade neu (und gesünder) aufgelegt und mit den mittlerweile in der Versenkung verschwundenen kalten Smooties neu interpretiert. Ein unaufwendiger Foodtrend, den es sich auszuprobieren lohnt.



CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Zutaten:

1 Banane, gefroren

1 TL Maca-Pulver

1 Espresso

? TL Zimt

2 Datteln

1 EL Erdnussbutter

200 ml Kokosmilch

1 Prise gemahlene Vanille

1 EL Schoko-Proteinpulver

Als Topping: Kokosflocken, Erdnussbutter



Zubereitung:


Die gefrorene Banane mit dem Espresso, Maca-Pulver, Datteln, Erdnussbutter, Kokosmilch und dem Schoko-Proteinpulver in einen Mixer geben. Auf höchster Stufe zu einem cremigen Smoothie mixen.



Zutaten:

1 großer Apfel, am besten fein säuerlich

3-4 Datteln, alternativ Ahornsirup

1-2 Daumennagel große Stücke Ingwer

? Zitrone (mit Schale)

1 TL Zimt

1 guter TL Kokosöl

eine Prise Kardamom

300-400 ml warmes Wasser

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf das Wasser in einen Mixer geben und pürieren. Dann das warme Wasser dazugeben und solange mixen bis alles eine angenehm warme Trinktemperatur hat. Je nach Geschmack etwas Zimt oder Ingwer dazugeben.



Zutaten:

4 frische Datteln (ersatzweise getrocknet)

2 Bananen

1 EL rohes Kakaopulver

? TL Zimtpulver

Zubereitung:

Die Datteln entsteinen und grob zerkleinern. Anschließend die Bananen schälen, grob zerkleinern und in den Mixer geben. Die Datteln, das Kakaopulver, den Zimt, die Chiasamen und das heiße Wasser ebenfalls in den Mixer geben. Alle Zutaten auf höchster Stufe mixen, bis der Smoothie schön cremig ist.

(GA)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
HeuteInFormRezepteA-Z Rezepte