Huawei P40 Pro+ im Test: Zoom-Wunder im Keramik-Look

Die Smartphones P40 lite, P40 und P40 Pro hat Huawei bereits auf den Markt gebracht. Jetzt folgt das P40 Pro+ in Österreich. Das alles kann es.
  • Rene Findenig
von
Rene Findenig

Wer dachte, mit dem Huawei P40 Pro ist schon der Gipfel der Smartphone-Fotografie bei den neuen Huawei-Geräten erreicht, den wird das neue Huawei P40 Pro+ überraschen. Generell entspricht es dem Design und der Technik des Pro, das + bringt aber einige kleine Neuerungen mit großer Wirkung mit sich. Während wir das P40 Pro bereits eingehend getestet haben, wollen wir nun auf diese Neuerungen eingehen und haben die Funktionen ausprobiert. Das P40 Pro+ ist in Österreich in den Farben Ceramic White und Ceramic Black ab Ende Juni um 1.399 Euro erhältlich.

Will man einen direkten Konkurrenten des Huawei P40 Pro+ ausmachen, so wäre es zwangsläufig bei Preis und Technik das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G. Beide Smartphones rangieren weit über 1.000 Euro, weisen neue Höchstwerte bei der Ausstattung wie dem Arbeitsspeicher auf und überraschen mit Wunder-Funktionen wie einem 100-fachen Zoom. Kurz: Es sind zwei Smartphones der Superlative, bei denen man sich zwangsläufig auch fragen muss, ob man deren Funktionen überhaupt nutzen würde, oder ob es nicht ein günstigeres Flaggschiff-Modell auch tut.

Starke Foto-Leistung

Optisch unterscheidet sich das Pro+ von den kleineren Brüdern nicht nur durch die dezente Farbgebung in Schwarz oder Weiß, sondern auch beim Material. Die Rückseite des Geräts besteht aus Keramik, was trotz glatter und leicht spiegelnder Oberfläche Fingerabdrücke fernhält. Kabelloses Laden ist dennoch möglich, hier sogar mit starken 40 Watt. Das Display gleicht dem 6,58 Zoll Bildschirm des P40 Pro und löst mit 1. 200 x 2. 640 Pixel auf, ebenso der 4.200 mAh Akku. Auch der Arbeitsspeicher von 8 Gigabyte sowie drei der vier Kamera-Objektive - die 50 Megapixel Hauptkamera und die 40 Megapixel Ultraweitwinkelkamera sowie der 3D-Tiefensensor - sind die gleichen. 

Während allerdings beim P40 Pro eine 12 MP SuperSensing Telephoto-Kamera die Quad-Cam vervollständigt, gibt es beim P40 Pro+ eine Penta-Cam mit einer 8 MP SuperZoom Kamera mit zehnfachem optischen Zoom und eine 8 MP Telephoto Kamera mit einem dreifachen optischen Zoom. Das sorgt dafür, dass das P40 Pro+ zehnfach optisch zoomen kann und der digitale Maximalwert bei einer 100-fachen Vergrößerung liegt. Beeindruckend ist die Fotoqualität des optischen Zooms: Bilder geraten meist gestochen scharf mit realistischen Farben und auch die Nachtaufnahmen konnte man bisher bei Zoom-Fotos in keiner solchen Qualität genießen.

Wie der 100-fach-Zoom ausfällt

Je höher die Zoom-Stufe steigt, umso weniger brauchbar werden die Bilder allerdings, was bei allen Herstellern der Fall ist. Auf 100-facher Stufe wird das Bildrauschen zwar sehr stark, besser als mit dem P40 Pro+ haben wir bisher aber trotzdem keine 100-fachen Zoom-Aufnahmen auf Smartphones gesehen. Eine nette Funktion ist das Übersichtsfenster beim Zoomen. Vergrößert man über den Faktor 15, erscheint in der Kamera-App ein kleineres Fenster, das den Bildausschnitt in Originalgröße zeigt. Das hilft dabei, das zu vergößernde Motiv besser einfangen zu können. Wer allerdings halbwegs schöne Fotos erhalten will, bleibt besser unter einer 30-fachen Zoom-Stufe.

Neu ist auch der verdoppelte Speicher im Vergleich zum P40 Pro: Statt 256 Gigabyte gibt es beim P40 Pro+ 512 Gigabyte, die noch erweiterbar sind. Damit ist es mit den Unterschieden zwischen Huawei P40 Pro und Huawei P40 Pro+ schon vorbei. Was sich beide Geräte teilen: Auf Google-Services müssen sie aufgrund der anhaltenden US-Sanktionen verzichten. Während die Unterschiede zwischen Pro und Pro+ am Papier überschaubar sind, sind sie bei der Kamera gewaltig. Besonders beim Zoom zeigt sich das P40 Pro+ als Kamerawunder und liefert sehr gute Bilder selbst in schwierigsten Verhältnissen. Geht es nur um die Leistung, sind Nutzer mit dem P40 Pro ebenso gut bedient, für Kamera-Enthusiasten ist das P40 Pro+ aber das Nonplusultra.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rfi TimeCreated with Sketch.| Akt:
HuaweiSmartphoneTechnik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen