Heli-Einsatz mitten in Wien rettet Frau das Leben

Eine ältere Dame erlitt am Donnerstagabend am Schwedenplatz einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Drei Teams der Wiener Berufsrettung versorgten sie notfallmedizinisch. Der Helikopter flog sie ins Spital.
Spektakulärer Hubschrauber-Einsatz am Donnerstagaben in der Wiener Innenstadt: Der Franz-Josefs-Kai musste gesperrt werden, damit der Rettungs-Heli landen konnte.

Grund für den Einsatz war, dass eine ältere Dame in einem Lokal am Donaukanal einen Herz-Kreislauf-Stillstand erlitten hatte - heute berichtete.

Frau hat überlebt

Die Dame wurde von drei Teams der Berufsrettung erstversorgt, anschließen wurde sie in ein Krankenhaus geflogen. Die Frau hat dank der perfekten Rettungskette überlebt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Video: Der Rettungseinsatz - hier aus einer anderen Perspektive:



Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsLesergeschichtenHubschrauber

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen