Hype: Gehen Sie auch so zur nächsten Party?

Im Netz gibt es einen riesigen Hype um das "Black Tape"-Outfit. Wer damit allerdings wirklich außer Haus geht, ist fraglich.

Hinter dem Trend steckt Designer Joel Alvarez aus den USA, der den Look im Internet unter dem Pseudonym "The King of Tape" bewirbt. Zu seinen Hintergedanken verrät der Designer nicht allzu viel, nur: "Der Trend nutzt einen der gebräuchlichsten Haushaltsgegenstände, der mit der Schönheit des menschlichen Körpers vereint wird".

Tatsächlich braucht man für das Outfit nur schwarzes Klebeband, das man in verschiedenen Formen auf den nackten Körper klebt. Fertig ist das Ausgeh-Gewand. Zumindest im US-Bundesstaat Florida und ganz besonders im heißen Miami soll die Party-Kleidung der neueste Schrei unter den Partytigern sein, behauptet "The King of Tape" Joel Alvarez.

Egal ob Schwarz oder Gold

Auch Variationen bei den Farben sind möglich, die Fotos des Designers zeigen auch zahlreiche goldene Looks. Über 50.000 Fans gefällt die "Mode" des Designers auf dem Fotodienst Instagram - wie viele davon schon im Party-Outfit herumlaufen, ist aber unbekannt.

Zumindest den Models des Designers steht der Look und auch auf Facebook fragen viele User nach, wie sie die Looks selbst daheim nachmachen können. Einige seiner professionellen Kreationen sind im Video oben zu sehen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsMultimediaSocial MediaParti Socialiste

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen