Hypo-Ausschuss: Erste Zeugen geladen

Bild: Helmut Graf

Am Mittwoch finden die ersten Zeugenbefragungen zum größten Bankenskandal der österreichischen Geschichte statt: Zwei ehemalige Staatskommissärinnen der früheren Hypo Alpe Adria sind geladen.

Am Mittwoch finden die ersten Zeugenbefragungen zum größten Bankenskandal der österreichischen Geschichte statt: Zwei ehemalige Staatskommissärinnen der früheren sind geladen.

Das soll zur Aufklärung der politischen Verantwortlichkeit beitragen. Verzögerungen gibt es bei der Ausschussarbeit selbst. Die ursprünglich für Donnerstag beschlossene Sitzung wird verschoben, weil es nicht möglich ist, bis dahin die Aktenberge (60.000 Seiten und 10 Terabyte Digital-Infos) durchzuarbeiten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen