In den Osterferien sind die Kanaren besonders gefragt

Urlauber zieht es zu Ostern auf die Kanaren.
Urlauber zieht es zu Ostern auf die Kanaren.Bild: Archiv

TUI hat vor dem Start der Osterferien die aktuellen Reisetrends analysiert. Destinationen wie Spanien, Ägypten und Italien sind dieses Jahr sehr gefragt.

Die Spitzenposition bei den Osterreisezielen 2018 belegen wieder die Kanarischen Inseln. Auf der Fernstrecke zieht es die Gäste laut TUI nach Thailand, Dubai, in die USA und auf die Malediven.

Wer seinen Osterurlaub noch nicht gebucht hat, sollte sich beeilen. Aktuell sind bei TUI noch Restplätze für die Feiertage rund um den 1. April verfügbar, informiert das Reiseportal.

Das Oster-Ranking im Überblick:

1. Kanaren

2. Thailand

3. Ägypten

4. Mallorca

5. Dubai

6. USA

7. Malediven

8. Italien

Klicken Sie sich hier durch ein paar Ausflugstipps für einen Kurztrip zu Ostern:

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsReiseTourismusOstautobahn

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen