In dieser Stadt leben die meisten Singles

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Österreicher prinzipiell eher zu Partnerschaften neigen, mit Ausnahme der Wiener.
Wie eine aktuelle Studie, der Parship Paar-Atlas zeigt, ist die Rate der partnerschaftlichen Zweisamkeit in Österreich tendenziell hoch. Drei Viertel der Befragten leben in einer festen Partnerschaft, davon ein Viertel in Patchwork-Familien. Allein die vom Mittelwert weit abgeschiedenen, weniger verbindlichen Wiener lassen die Ergebnisse nach unten schnellen: In der Hauptstadt finden sich die meisten Singles.



Für jene, die sich für eine Partnerschaft entscheiden, ist nicht – wie oft angenommen – das Aussehen entscheidend, sondern die Sympathie und der Charakter. Die gemeinsamen Werte, übereinstimmende Grundeinstellungen und Ideale wie etwa der Stellenwert von Familie schaffen nach dem Ablauf der anfänglichen, stürmischen Phase der Verliebtheit bei dem Großteil die Grundlage für eine längerfristige Verbindung.

TimeCreated with Sketch.; Akt:
LoveLiebeBeziehungParship

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema