In St. Pölten wird jetzt hübsches Essen studiert

Dass wir auch mit den Augen essen, das ist nicht neu. An der New Design University (NDU) in St. Pölten beschäftigt man sich damit jetzt wissenschaftlich.

"Food Design" heißt der neue Lehrgang der St. Pöltner New Design University. Tatsächlich beschäftigt man sich hier damit, wie man Essen praktisch und schön gestalten kann. Was zuerst ein bisschen lustig klingt, basiert auf wissenschaftlichen Methoden.



Kreativität gefragt


Wer der Meinung ist, dass unsere Supermärkte zu unpersönlich, der Lebensmittelmarkt zu wenig nachhaltig oder die Gastronomieszene zu langweilig ist, kann sich in an der Privatuniversität zum Food Designer ausbilden lassen, um das zu ändern.

In jedem der drei Semester gibt es für die Studierenden einen anderen Schwerpunkt. Im ersten wird ein eigenes essbaren Produkt entwickelt. Im zweiten ein kreativees Esswerkzeugs oder -möbel und im dritten ein gastronomisches oder nachhaltiges Gesamtkonzepts.

Nur Geschmack zu wenig

"Gutes Essen allein reicht heute nicht mehr aus, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Der Lehrgang beschaftigt sich deshalb mit der Gesamtbreite des Essens und stellt die Nachhaltigkeit in der Beschaffung, Zubereitung und Prasentation in den Vordergrund. Die zentrale Frage, die wir uns stellen, ist: Mit welchen Design- Mitteln konnen wir arbeiten, um den Akt des Essens positiv zu verandern?", erklart Martin Hablesreiter, der gemeinsam mit Sonja Stummerer den Lehrgang leitet.

Die Zielgruppe ist breit gesteckt: Durch den umfangreichen Lehrplan, der sich von Entrepreneurship uber Lebensmitteltechnologie bis zu experimentellen Designtechniken erstreckt, richtet sich das Programm sowohl an Teilnehmer aus den Bereichen Tourismus und Gastronomie als auch designbegeisterte Studierende.

Anmelden kann man sich schon jetzt. Wenn man über 18 ist und eine Reifeprüfung oder zumindest zweijährige Berufserfahrung in einem der genannten Bereiche hat. Nachdem bei einem Gespräch die zukünftigen Studierenden ausgewählt werden, geht es im Herbst los.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sankt Pölten-LandGood NewsNiederösterreichForschungUniversität für angewandte Kunst Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen