Inter stellt Milans Ibrahimovic im Derby mit 3:0 kalt

Ibrahimovic hat mit Milan im Derby gegen Inter keine Chance
Ibrahimovic hat mit Milan im Derby gegen Inter keine Chanceimago images/Gribaudi/ImagePhoto
Wichtiger Derbysieg für Inter Mailand! Im Stadtduell mit Milan gelingt den "Nerazzurri" ein großer Schritt in Richtung Titel.

Denn mit dem Auswärtssieg zieht Inter an der Serie-A-Tabellenspitze davon. Nach 23 Runden beträgt der Vorsprung auf den Stadtrivalen nun vier Punkte. Den Sieg verdankt Inter den Toren von Martinez (5., 57.) und Lukaku (66.), die damit auch Milan-Superstar Zlatan Ibrahimovic alt aussehen ließen.

Der hatte sich im Cup-Duell noch einen knallharten Schlagabtausch mit Lukaku geliefert, beide waren beim 2:1-Sieg von Inter vom Platz geflogen. Diesmal ging der Schwede in der 75. Minute vom Platz, allerdings wurde er ausgewechselt, für sein Team gab es zu diesem Zeitpunkt nichts mehr zu holen.

Entschieden ist das Titelrennen in Italien freilich noch nicht. In der kommenden Runde trifft Inter zu Hause auf Genoa, Milan muss gegen die AS Roma antreten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportItalienInter MailandAC MilanZlatan Ibrahimovic

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen