Italiener feiert beim Italiener, aber nur bis Anpfiff

Jubilar Maloberti (l.) mit Pasta-Torte und Wirt Luigi Barbaro
Jubilar Maloberti (l.) mit Pasta-Torte und Wirt Luigi BarbaroAndreas Tischler
Mit vielen prominenten Gästen feierte Mauro Maloberti am Mittwoch seinen "50er-plus". Pünktlich zum Anpfiff Italien gegen Schweiz endete die Party. 

Meist sind es ja Frauen, die aus ihrem Alter ein Geheimnis machen, in diesem Fall sei Künstler-Manager Mauro J. Maloberti diese kleine Eitelkeit vergönnt. Der Italiener feierte am Mittwoch stilecht beim Italiener (wo sonst) seinen "50er-plus", und es sei nur so viel verraten, er ist näher am 60er dran als am 50er. Die Einladung galt nur bis 21 Uhr, bis zum Anpfiff Italien gegen Schweiz…

Vier Diven sangen Maloberti ein "Happy Birthday", es gratulierten unter anderem "profil"-Herausgeber Christian Rainer, Ex-Ministerin Maria Rauch-Kallat und Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
PartyPeoplePromis

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen