J.K. Rowling verrät, wie Butterbier schmeckt

Bild: iStock
Jeder Harry Potter Fan dürfte sich diese Frage schon einmal gestellt haben. Nun hat die Autorin das Rezept bekannt gegeben.

Das Rätsel ist gelüftet. Fan-Rezepte und Spekulationen gibt es ja schon länger. Sahnig, nicht allzu süß und fein vanillig. So soll das berühmte Butterbier aus der Harry-Potter-Reihe, das in einer Bar im Nebenort der Schule namens Hogsmeade ausgeschenkt wird, schmecken.



Zutaten


50g Butter

100g Zucker

1 Pkg. Vanillezucker

Milch

1 Flasche alkoholfreies Bier

1 l Wasser

Rezept

Butter in einem Kochtopf schmelzen, Zucker und Vanillezucker dazugeben, bis beides leicht gebräunt ist. 1l Wasser und ein wenig Milch dazuleeren und leicht aufköcheln lassen. Dann das Bier hinzufügen und schaumig schlagen. Leicht erwärmen, nicht wieder zum Kochen bringen und warm servieren. Zum Schluss mit Schlagobers überziehen.



Viel Spaß beim Ausprobieren!
(GA)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
GenussRezepte

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen