James Bond Daniel Craig – darum erben seine Kinder nix

Daniel Craig
Daniel CraigImago Images
Dank James Bond gehört Daniel Craig zu Hollywoods Bestverdienern. Seine Kinder sollen trotzdem einmal nichts erben.

"Ich möchte der nächsten Generation keine riesigen Summen hinterlassen. Ich finde, dass Erben ziemlich geschmacklos ist", erklärte Daniel Craig im Interview mit dem "Candis"-Magazin. "Meine Philosophie ist: Werde es los oder gib es weg, bevor du gehst."

Einen Großteil seines Geldes will der "James Bond"-Darsteller lieber für den guten Zweck spenden – sofern überhaupt etwas übrig bleibt. "Gibt es nicht dieses alte Sprichwort, dass man versagt hat, wenn man reich stirbt?", meinte Craig mit einem Augenzwinkern.

Daniel Craig ist mit Rachel Weisz verheiratet, das Paar hat eine gemeinsame Tochter. Zudem hat der Schauspieler mit Ex-Frau Fiona Loudon eine Tochter. Und auch Weisz brachte Nachwuchs mit – aus der Ehe mit Regisseur Darren Aronofsky.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tha Time| Akt:
Daniel CraigJames Bond

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen