Jeder Zweite überzeugt, dass die Regierung hält

"Frage der Woche": Wie lange wird diese Regierung halten?
"Frage der Woche": Wie lange wird diese Regierung halten?Bild: Grafik Heute

Fast zwei Monate lang ist die neue Regierung im Amt. "Heute" wollte wissen, ob Türkis-Blau eine lange Zukunft haben wird – und stellte die "Frage der Woche".

Die neue Regierung ist fast zwei Monate im Amt. „Heute" wollte von den Österreichern wissen, ob sie an eine lange Zukunft von Türkis-Blau glauben. „Unique Research" befragte 500 Menschen ab 16 Jahren (Schwankungsbreite max. +/- 4 Prozent).

Das ist das Ergebnis: 52 Prozent glauben, dass diese Regierung die volle Legislaturperiode (fünf Jahre) halten wird. 25 Prozent denken, die Koalition hält bis zur Halbzeit durch, 6 Prozent meinen, sie wird noch heuer zerbrechen. Der Rest machte keine Angabe (bzw. "weiß nicht").

Meinungsforscher Peter Hajek analysiert dazu: „Insbesondere die Wähler von ÖVP und FPÖ sind von den fünf Jahren überzeugt. Die restlichen Wähler glauben, dass es die Regierung nur bis zur Halbzeit schafft. Da ist möglicherweise der Wunsch Vater des Gedankens. Wobei Schwarz-Blau I unter Wolfgang Schüssel genauso gut gestartet und dann schnell in die Brüche gegangen ist." (uha)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichGood NewsPolitikUmfrageÖVP

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen