Oliver Pocher macht sich über kranken RAF Camora lustig

Oliver Pocher nimmt sich kein Blatt vor dem Mund.
Oliver Pocher nimmt sich kein Blatt vor dem Mund.imago images
Zahlreiche Influencer machen trotz der Corona-Pandemie Urlaub in Dubai. Oliver Pocher findet das nicht in Ordnung. 

Sarah Harrison, Anne Wünsche, Gerda Lewis: Immer wieder übt Oliver Pocher Kritik an Influencern aus. Vor allem diejenigen, die momentan trotz der Corona-Pandemie Urlaub im Ausland machen, sind ihm ein Dorn im Auge.

Jetzt geht er auf RAF Camora los

Dazu zählt auch der Wiener Rapper RAF Camora. Er hatte erst vor Kurzem seinen Fans mitgeteilt, dass er sich dort mit Covid-19 infiziert hat. Pocher nutzte die Gelegenheit und machte sich darüber lustig. "Positiv. Quarantäne in Dubai. Na sowas, wer hätte das gedacht? Wie konnte einfach in Dubai dieses Coronavirus umgehen?", fragt er seine Follower sarkastisch. 

Das sagt RAF Camora dazu

Der Wiener Rapper reagierte umgehend auf Instagram darauf, indem er einen Screenshot von Pochers Video teilte. "Was genau ist sein Auftrag?", schreibt er und fügt noch ein Emoji mit kritischem Blick hinzu. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
RAF CamoraOliver Pocher

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen