"Symphonisch in Schönbrunn"

Jetzt gibt Rainhard Fendrich endlich sein Comeback

Die letzten zwei Jahre war es um den Musiker still geworden, nach seinem Konzert in Schönbrunn im Juli 2022 zog er sich aus der Öffentlichkeit zurück.

Heute Entertainment
Jetzt gibt Rainhard Fendrich endlich sein Comeback
Reinhard Fendrich
Johannes Ehn

Sein letztes Album "Starkregen" veröffentlichte Rainhard Fendrich 2019, sein letzter Auftritt war am 3. Juli 2022 mit einem Orchester in Schönbrunn. Danach wurde es still um den 69-Jährigen, er zog sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück.

BILDERSTRECKE: Rainhard Fendrich live im Schloss Schönbrunn

1/20
Gehe zur Galerie
    Rainhard Fendrich SYMPHONISCH am 03.07. im Schloss Schönbrunn.
    Rainhard Fendrich SYMPHONISCH am 03.07. im Schloss Schönbrunn.
    Helmut Graf
    Da brennt die Luft. Das ist Rock'n'Roll auf eine ganz andere ARt und Weise
    Rainhard Fendrich
    über seinen Auftritt in Schönbrunn

    Nun meldet sich der Sänger wieder zurück und veröffentlicht am Freitag sein neues Album "Symphonisch in Schönbrunn". "Es ist schon etwas ganz Gewaltiges, mit einem Orchester aufzutreten. Da brennt die Luft", erinnert sich Fendrich an seinen Auftritt, "das ist Rock'n'Roll auf eine ganz andere Art und Weise."

    Gemeinsam mit Christian Kolonovits, der in den Anfangstagen bei Reinhard Fendrich Keyboard spielte, hat sich der Austropopper dafür wieder zusammengefunden. "Dadurch, dass ich den Christian schon ein halbes Menschenleben kenne und er meine ersten erfolgreichen Alben mit mir produziert hat, kannte er viele Lieder. Wir kennen uns und er weiß, wie ich ticke."

    Auf der Platte sind natürlich Austropop-Klassiker wie "I Am From Austria" und "Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk" vertreten. Aber auch für ältere, weniger bekannte Lieder war bei der Aufführung mit dem Orchester in Schönbrunn Platz. So sind auch Songs wie "A winzig klaner Tropfen Zeit" und "Die Erde" mit auf der neuen Platte.

    Doch damit ist nicht genug, denn folgendes Jahr wird Fendrich auf große Jubiläumstour gehen. Wann diese genau starten wird, ist bis dato jedoch noch nicht bekannt.

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/176
    Gehe zur Galerie
      Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
      Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
      Instagram/vanessa.mai

      Auf den Punkt gebracht

      • Der österreichische Musiker Rainhard Fendrich kehrt nach einer zweijährigen Pause mit einem neuen Album "Symphonisch in Schönbrunn" zurück, das er zusammen mit einem Orchester präsentiert
      • Das Album enthält sowohl bekannte Austropop-Klassiker als auch weniger bekannte Lieder, die er bei seinem Auftritt in Schönbrunn gespielt hat
      • Zusammen mit Christian Kolonovits, einem langjährigen Wegbegleiter, hat Fendrich an dem Album gearbeitet und plant außerdem eine große Jubiläumstour für das kommende Jahr
      red
      Akt.