Jetzt packt weitere Star-Moderatorin gegen Fellner aus

Star-Moderatorin Katia Wagner ("krone.tv") packt gegen Fellner aus.
Star-Moderatorin Katia Wagner ("krone.tv") packt gegen Fellner aus.Picturedesk
Nach einem Gerichtstermin in der Vorwoche spricht morgen eine weitere Frau über ihre Erfahrungen mit Wolfgang Fellner. Es ist Star-Moderatorin Wagner.

"Du schaust aus wie eine Nutte" – dieser Satz stand vergangene Woche im Zentrum eines Prozesses am Wiener Arbeits- und Sozialgericht. Moderatorin Raphaela Scharf wirft ihrem ehemaligen Chef bei oe24.tv, Wolfgang Fellner, Demütigung und sexuelle Belästigung vor. Fellner wies die Anschuldigungen brüsk zurück:  "Alles, was da an Me-Too-Märchen folgt, ist frei erfunden", so der 66-jährige Medienmacher.

"Wie die größte Nutte"

Drei Stunden lang wurde er im Zeugenstand gegrillt – und letztlich mit einem Transkript einer unflätigen und grenzüberschreitenden Ausdrucksweise überführt. "Schau dir an, wie du daherkommst – wie die größte Nutte", warf er dem Protokoll zufolge seiner Ansagerin an den Kopf. Fellner konterte: "Mit dem Wort 'Nutte' "habe ich mich nur über ihre Kleider geäußert." Verwundert sagt er vor Gericht weiter: "Warum soll das eine sexuelle Belästigung sein, wenn ich über die Kleider rede?" Er befindet: "Da ist keine einzige sexistische Aussage, die sich auf die Figur, den Busen oder den Po bezieht."

Scharfs Anwalt Michael Rami brachte die Aussagen auf den Punkt: "Für mich ist das der reinste Sexismus." Fellner hingegen zeigte in einem Interview mit der ZiB 2 kein Unrechtsbewusstsein: "Nuttig" sei ein Begriff, der ihm als Chef des Senders zustünde, rechtfertigte sich der Medienmacher

Aufrüttelnder Talk bei Puls-4-Infochefin Corinna Milborn
Aufrüttelnder Talk bei Puls-4-Infochefin Corinna MilbornPicturedesk

"Waxing Lady" geht in Offensive

Bei Puls-24-Infochefin Corinna Milborn packen am Mittwoch (22.05 Uhr, Puls 4) gleich zwei ehemalige Mitarbeiterinnen über ihre Erfahrungen mit Fellner aus. Neben Raphaela Scharf wird laut dem Fernsehsender auch Katia Wagner, ehemalige Leiterin des E-Commerce-Bereichs bei oe24, sprechen. Wagner ist Online-Kolumnist und TV-Moderatorin bei der "Kronen Zeitung". Österreichweite Bekanntheit erlangte sie als "Waxing Lady", die sich als Betreiberin eines Schönheitssalons einst gegen die Arbeiterkammer auflehnte. 

"Milborn Spezial" ist am Mittwoch, 22.05 Uhr auf Puls 4 zu sehen. Ebenfalls angefragt für ein Interview ist Wolfgang Fellner selbst. Ob er die Gelegenheit nützt, um seine Sicht der Dinge im TV darzulegen, war vorerst offen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
ProzessWienTVPuls4Corinna Milborn

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen