Jetzt sprengt Huawei auch noch das Audio-Ranking

Im Testranking von "DxoMark" triumphieren neue Huawei-Smartphones regelmäßig mit Top-Werten. In der neuen Kategorie ist eines nun ebenfalls vorne.

Regelmäßig nach der Präsentation neuer Smartphones testen die Experten der Plattform Dxo Mark die neuen Modelle auf ihre Foto- und Videoqualitäten und erstellen daraus eine Bestenliste. In den vergangenen Monaten setzte immer wieder ein Huawei-Smartphone die neue Bestmarke, erst das P20 Pro, dann das Mate 20 Pro und zuletzt das P30 Pro, das derzeit noch immer auf Platz 3 rangiert.

Platz 1 hatte sich zwischenzeitlich das Samsung Galaxy Note 10+ 5G geschnappt. Doch die Chinesen erkämpften den Rang mit dem kürzlich präsentierten Huawei Mate 30 Pro zurück. Das Smartphone wird nicht nur mit bisher unerreichten 121 Punkten bewertet, sondern lässt auch die Südkoreaner um vier Punkte hinter sich. Einzig bei der Selfie-Qualität kann das Galaxy mehr überzeugen als das Mate.

Huawei, dahinter zwei Mal Apple

Nun testet Dxo Mark neben Video-, Foto- und Selfie-Qualität erstmals auch die Audio-Eigenschaften von Smartphones. Und auch hier setzt sich ein Huawei-Handy an die Spitze. Überraschend: Es ist weder das Mate 30 Pro, noch das P30 Pro. Mit 75 Punkten landet auf Platz 1 das Huawei Mate 20 X, das Gaming-Smartphone der Chinesen.

"Mit Dual-Lautsprechern und aktiver Geräuschunterdrückung über ein spezielles Mikrofon ist das Mate 20 X eine hervorragende Wahl für die Aufnahme und Wiedergabe einer Vielzahl von Audiodaten", bilanzieren die Tester. Hinter dem Mate landen auf Platz 2 und 3 zwei iPhones. Kurios dabei: 74 Punkte bekommt das etwas ältere Apple iPhone XS Max, das neue Apple iPhone 11 Pro Max schneidet mit 71 punkten schlechter ab als der Vorgänger.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsDigitalisierungMultimediaHuaweiHuawei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen