Jetzt gibt es Jo Malone-Düfte bei Zara

Die Kollaboration Zara x Jo Malone wird Beauty-Herzen höher schlagen lassen. Düfte aus Jo Malones Feder gibt es jetzt zu erschwinglichen Preisen bei Zara.
Zwei Kult-Fashion- und Beauty-Riesen haben sich zusammengetan: Parfumeur Jo Malone hat für den Modekonzern Zara acht Parfums entworfen.



Joanne Lesley Malone gründete "Jo Malone" im Jahr 1983.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Seither steht der britische Hersteller für exklusive Parfums, Duftkerzen, Raumdüfte und Beauty-Produkte aus dem Luxus-Segment.

Zara Emotions Collection



In der Kollektion sind sechs unisex und zwei süßliche Düfte enthalten, die eher für eine weibliche Zielgruppe bestimmt sind.

Das Konzept von Jo Malone wird hier aufgenommen. Dementsprechend gibt es nicht zu viele Überlagerungen einzelner Noten. Das unterscheidet Jo Malone von der üblichen Produktionsweise in der Parfumindustrie. Das erlaubt auch das

"Layering" von Düften - wo mehrere Parfums mieinander gemischt werden, um einen einzigartigen Duft zu kreieren.



Waterlily Tea Dress, das nach Bergamotte, grüner Minze und Moschus riecht und Tuberose Noir mit Essenzen von Ylang-Ylang, Tuberose und Sandelholz. Die Unisex-Parfums sind Ebony Wood (für Fans von Pfeffer, Nelken und Ebenholz), Amalfi Sunrise (duftet nach Bergamotte, Mandarine und Orangenblüte), Fleur d'Orange (mit Noten von Orangenblüte, Neroli und Ylang-Ylang), Fleur de Patchouli (duftet nach Pfingstrose, Patchouli und Guajak Holz) und Bohemian Bluebells (für alle, die nach Lavendel, Sandelholz und Moschus riechen wollen).

Auch das Design orientiert sich am bekannten Minimalismus, der bei Produkten von Zara- und Jo Malone zu finden ist.

90 ml kosten ca. 26 Euro.

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. GA TimeCreated with Sketch.| Akt:
Fashion&Beauty

CommentCreated with Sketch.Kommentieren