Justin Bieber gesteht: "Ich liebe Selena noch immer"

Popstar Justin Bieber erklärt seinen Followern seine Beziehung zu Selena Gomez.
Dass Justin Bieber (25) mit Hailey (22) verheiratet ist, scheinen noch immer viele Fans nicht akzeptieren zu wollen. Fast täglich werden das Model und der Popstar in den sozialen Netzwerken für ihre Ehe kritisiert. So auch am Dienstag, als Justin ein Foto von seiner Gattin auf Instagram teilte.

Ein User schimpfte: "Du bist nicht in Hailey verliebt! Du bist nur mit ihr verheiratet, um SG [Selena Gomez] wieder zurückzubekommen. Außerdem schläft Hailey mit Männern wie Shawn Mendes, um berühmt zu werden. Und sie ist eine Rassistin."

Er liebt Selena noch immer, aber ...

Dieser Kommentar war dem Sänger zu viel. Nur kurze Zeit später meldet sich Justin zu Wort und erklärt seine Beziehung zu Selena. "Ich habe Selena wirklich geliebt und liebe sie noch immer. Sie wird immer einen Platz in meinem Herzen haben."

Zudem stellt er klar, dass nun sein Herz für Hailey schlägt: "Aber ich bin Hals über Kopf in meine Frau verliebt und sie ist das Beste, was mir je passiert. Punkt", kontert Justin.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Justin wehrt sich gegen böse Kommentare

Und weiter: "Ich hasse es, meine Energie dafür zu verschwenden, aber das ist eine Antwort für kranke Menschen, die Hailey verletzende Nachrichten wie 'Er wird immer wieder zu Selena zurückgehen' oder 'Selena ist besser für ihn' schicken: Ihr habt keine Ahnung über mein Leben und was gut für mich ist. Hailey ist meine Braut und wenn ihr das nicht mögt oder nicht unterstützt, bedeutet das, dass ihr keine Fans oder gute Menschen seid. Wenn ihr von euren Eltern nicht gut erzogen worden seid oder nichts Nettes zu sagen habt, dann sagt lieber gar nichts." (LM)

Nav-AccountCreated with Sketch. LM TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsLiebeJustin Bieber

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren