Kaninchen-Familie einfach in Karton ausgesetzt

Einen herzigen, aber ebenso traurigen Fund machte jetzt eine Hausbesitzerin in Ladendorf (Bezirk Mistelbach).

Beim Ausmisten findet man ja oft Dinge, die schon lange in Vergessenheit geraten sind. Mit einem solchen Fund hatte eine Familie aus Ladendorf (Bezirk Mistelbach) aber nicht gerechnet: Mitten in der Garage zwischen den Kartons fanden sie eine Box, in der vier Kaninchen saßen.

Eine junge Hasen-Mama war von einem Unbekannten inklusive ihrer vier Junge vermutlich einfach auf die Straße bzw. in die offene Garage gestellt worden. Die Finderin brachte die herzigen Tiere ins Tierheim am Dechanthof in Mistelbach, wo man die Vierbeiner eingehend untersuchte.

Die drei Kleinen hatten bereits Augenentzündungen, die Mutter eine stark verkrustete Nase. Sie werden jetzt vom Dechanthof-Team liebevoll aufgepäppelt und versorgt.

Am Dechanthof hat die Viererbande jetzt gute Gesellschaft, insgesamt 23 Kaninchen leben nun dort. Das Tierheim bittet deshalb um Futterspenden.



(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
LadendorfGood NewsNiederösterreichTierQuarTier Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen