Jetzt gibt es Vodka aus österreichischen Erdäpfeln

Vodka-Fans aufgepasst! Denn nun gibt es das alkoholische Getränk erstmals auch aus österreichischen Kartoffeln. Im praktischen Format passt es noch dazu in jede Tasche.
Rechtzeitig zum Sommer präsentiert das Label Kartoff Premium seinen eigenen Vodka im praktischen Taschenformat.

Das alkoholische Getränk wurde dabei aus österreichischen Kartoffeln hergestellt und hat das Potenzial, zu einem neuen Hit-Getränk zu werden.

Der Geschmack des Vodkas ist sanft und mild, mit einer leichten Süße im Abgang. "Das praktische Format ermöglicht es, den Vodka überall zu genießen, genau richtig für den Sommer", weiß Andreas Horvath, CEO Kartoff Premium,.

Die 0,2l Fläschchen eignen sich für jede Tasche. So kann man sie ganz einfach am Strand, im Freibad oder bei einer Wanderung genießen.

CommentCreated with Sketch.8 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Erfrischende Momente"

"Sie sorgen an lauen Sommerabenden für erfrischende und verwöhnende Momente", verspricht das Unternehmen Horvath`s

Spezereyen Kontor.

Das Familienunternehmen produziert seit 2016 unter dem Label KARTOFF Premium edlen österreichischen Vodka, Gin und Haselnuss-Vodka aus speziell gezüchteten Kartoffeln. (wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsGenussAlkohol

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren