Schauspielerin wird Sängerin

Kate Hudson spricht jetzt über ihre Liebe

Eigentlich ist die 44-Jährige ja für ihre Rollen in romantischen Komödien berühmt. Nun schlägt sie aber einen ganz anderen Weg ein.

Heute Entertainment
Kate Hudson spricht jetzt über ihre Liebe
Kate Hudson at the 95th Annual Academy Awards held at the Dolby Theatre in Hollywood, USA on March 12, 2023.
Lumeimages.com

Dieses altbewährte Rezept kennt man: Schauspieler werden zu Sängern, Sängern zu Schauspielern - von Jared Leto, über Scarlett Johansson bis hin zu David Hasselhoff, all diese Schauspieler haben auch eine musikalische Ader. Diesen Weg schlägt jetzt auch Schauspielerin Kate Hudson ein, die ja eigentlich mehr für ihre Darbietungen in Romantischen Komödien wie "Wie werde ich ihn los in 10 Tagen" berühmt geworden ist. Aber vor zwei Jahren in "Glass Onion: A Knives Mystery" hat die 44-Jährige endgültig bewiesen, dass sie auch in ernsten Rollen brilliert. In "Glass Onion: A Knives Out Mystery" überzeugte sie als exzentrisches Ex-Model Birdie Jay.

Eine ganz spezielle Liebe

Eine Liebe zu Musik hat die Tochter der Schauspielerin Goldie Hawn schon immer, die zeigt sich vor allem auch in ihrer Partnerwahl. Zunächst war sie von 2000 bis 2006 mit dem Rocksänger Chris Robinson verheiratet, von 2010 bis 2014 war dann Matthew Bellamy, der Sänger von Muse ihr Partner. Gerade ist sie mit dem Musiker Danny Fujikawa liiert, im Oktober 2018 kam ihre gemeinsame Tochter zur Welt. 

Kate Hudson veröffentlicht ihre erste Single

Nun geht Kate Hudson aber ihre ersten eigenen Schritte im Musikbusiness, denn unlängst hat sie ihre erste Single "Talk About Love" veröffentlicht. "Es fühlt sich so surreal an, diesen Song herauszubringen, ich kann es kaum erwarten, dass ihr ihn hört", schreibt Hudson auf Instagram, "Hört ihn euch an, wo immer ihr eure Musik bekommt!". Es soll aber nicht nur bei dem einen Song bleiben, laut Hudson folgt noch ein ganzes Album. Dieses hat sie gemeinsam mit ihrem Verlobten und der Musikerin Linda Perry produziert. Als Songwriter war Johan Carlsson beteiligt, der sonst etwa Songs für Katy Perry textet. Das Album soll noch im Laufe dieses Jahres erscheinen.

Für mich ist jetzt die Zeit dazu gekommen
Kate Hudson

Doch warum will Hudson gerade jetzt ihre Musikkarriere starten - an ihrem ausbleibenden Erfolg als Schauspielerin kann es ja nur bedingt liegen. Laut der Schauspielerin steckt auch ein ganz anderer Grund dahinter: "Seit ich ein Kind war, schreibe ich Lieder und erlebe das Leben in ihnen. Für mich ist jetzt endlich die Zeit dafür gekommen."

Bildstrecke: VIP-Bild des Tages

1/157
Gehe zur Galerie
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    instagram/kendalljenner
    red
    Akt.
    Mehr zum Thema