Wien

"Keine Brille!" 18-Jährige durfte nicht in Wiener Club

Zwei Schwestern durften wegen ihrer Figur nicht in Martin Hos Disco "Vie i Pee". Auch eine 18-Jährige bekam eine Abfuhr – wegen ihrer Brille.

Teilen
Eine 18-Jährige durfte nicht in Martin Hos Disco "Vie i Pee", weil sie eine Brille trug.
Eine 18-Jährige durfte nicht in Martin Hos Disco "Vie i Pee", weil sie eine Brille trug.
istock/ Symbolbild

Gemeinsam mit ihren Freunden wollten die Schwestern Vivi und Liza S. in Martin Hos "Vie i Pee" Party machen. Doch bereits an der Tür des Wiener Nobel-Clubs im Prater war Endstation, der Türsteher ließ die beiden jungen Frauen nicht in die Disco. Der Grund für die Abfuhr: ihre Figur! Ein junger Mann stellte sich als Veranstalter vor und teilte einer Freundin der Schwestern mit, dass diese "zu dick" wären.

Die Geschichte sorgt in Österreich aktuell für jede Menge Gesprächsstoff und Schlagzeilen. Und offenbar handelt es sich bei dem Vorfall um keinen Einzelfall. "Wir haben viel Unterstützung bekommen. In den sozialen Medien haben uns Leute geschrieben, dass sie ähnliche Erfahrungen gemacht haben", erzählt Liza im Gespräch mit "Heute".

"Die mit Brille lassen wir nicht hinein"

Die "Kronen Zeitung" hat am Mittwoch nun einen weiteren Fall ans Licht gebracht – und zwar wieder im gleichen Club von Martin Ho. So wurde erst kürzlich einer 18-jährigen Wienerin ebenfalls der Zutritt in die "Vie i Pee"-Disco verwehrt, allerdings nicht wegen ihrer Figur, sondern aufgrund ihrer Brille!

Auch ihre gleichaltrige Freundin wurde zunächst abgelehnt, durfte dann aber schließlich in den Club, als sie es separat und nicht gemeinsam probierten. Für die Brillenträgerin aus Döbling war aber bereits an der Tür die Party zu Ende. Sie bekam den Satz "Die mit Brille lassen wir nicht hinein" zu hören, berichtet die "Krone".

1/53
Gehe zur Galerie
    <strong>16.07.2024: 350 Euro Strafe für Fahrt auf Weg in der Wiener Lobau.</strong> Weil das Radfahren auf einem Waldwegerl in der Lobau illegal war, soll der Architekt nun 350 Euro brennen. <a data-li-document-ref="120047918" href="https://www.heute.at/s/350-euro-strafe-fuer-fahrt-auf-weg-in-der-wiener-lobau-120047918">Das will er sich nicht gefallen lassen &gt;&gt;&gt;</a>
    16.07.2024: 350 Euro Strafe für Fahrt auf Weg in der Wiener Lobau. Weil das Radfahren auf einem Waldwegerl in der Lobau illegal war, soll der Architekt nun 350 Euro brennen. Das will er sich nicht gefallen lassen >>>
    Privat
    Mehr zum Thema