Kern bei EU-Gipfel: Skepsis zu Türkei-Beitritt

Bild: Reuters

Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) sprach beim Treffen der Europäischen Sozialdemokraten in Paris am Donnerstag seinen Wunsch zu einem Abbruch der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei aus.

wiederholte beim Treffen der Europäischen Sozialdemokraten in Paris am Donnerstag seinen Wunsch zu einem Abbruch der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei.

Eine Entscheidung über einen Abbruch oder die Suspendierung der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei erwartet Kern vom EU-Sondergipfel am 16. September in Bratislava zwar noch nicht.

Allerdings sei in Paris "noch einmal bekräftigt worden", dass die eventuelle Einführung der Todesstrafe in der Türkei "eine Demarkationslinie" sei, "wo dann klar ist, dass es nicht mehr weitergehen kann". Dies hätten etwa der französische Präsident Francois Hollande und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz in bilateralen Gesprächen bestätigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen