Khloé Kardashian ist der "fitteste Promi" des Jahres

Khloe Kardashian wurde als "fittester Promi" 2017 ausgezeichnet. Der "Keeping Up With the Kardashians"-Star trainiert rund fünf Mal pro Woche äußerst gewissenhaft, um Körper und Seele gesund zu halten. Das zahlt sich offenbar aus, nachdem sie sich nun über den ersten Platz der "Fit List" des "Heat Magazine's" freuen darf.
-Star trainiert rund fünf Mal pro Woche äußerst gewissenhaft, um Körper und Seele gesund zu halten. Das zahlt sich offenbar aus, nachdem sie sich nun über den ersten Platz der "Fit List" des "Heat Magazine's" freuen darf.

Einer der Juroren der "Fit List 2017", Dalton Wong, begründete diese Entscheidung gegenüber dem Magazin: "Khloe hat nie versucht, der Norm zu entsprechen oder so auszusehen, wie es andere von ihr erwarten würden. Sie trainiert ihre Beine, um sie schöner aussehen zu lassen, nicht um dünner zu werden. Sie tut alles, was ich auch meinen Töchtern nahelegen würde: Liebe dich so, wie du auf die Welt gekommen bist und versuche nicht, in eine bestimmte Größe zu passen." Scarlett Moffatt, die heuer die britische Version von "Ich bin ein Star! Holt mich hier raus!" gewonnen hat und unglaubliche 20 Kilo abgespeckt hat, ist Khloe auf dem zweiten Platz dicht hinter den Fersen.

, das sehr stolz auf seine Kurven ist, sicherte sich den siebten Platz vor Britney Spears.

Der "Victoria's Secret"-Engel Adriana Lima fiel zurück auf den neunten Platz der Liste, die von der Olympia-Athletin Jessica Ennis-Hill schließlich abgerundet wird.

Die "Heat Fit List" wurde von einem Gremium aus Experten der Industrie zusammengestellt, die zuvor die Trainings, Ernährungsmethoden und die Einstellungen der Berühmtheiten zu ihren eigenen Körpern prüften.



 


Ein von Khloé (@khloekardashian) gepostetes Foto am 20. Dez 2016 um 12:36 Uhr




Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen