Kicker kämpft um Leben, Ronaldo schickt Botschaft

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldoimago images/Shutterstock
Australien-Fußballer Danny Hodgson liegt nach einer Prügel-Attacke im Koma. Superstar Cristiano Ronaldo schickt ihm eine Botschaft.

Am 4. September feierte Hodgson mit seinen Teamkollegen von Zweitliga-Klub Joondalup das Saison-Ende, als er brutal attackiert wurde. Seither liegt er im Royal Perth Hospital im Koma und kämpft um sein Leben. Sein Zustand ist kritisch, aber stabil.

Am Sonntag feierte er zudem seinen 26. Geburtstag. Der gebürtige Engländer erhielt dazu eine Video-Botschaft von Manchester-United-Superstar Cristiano Ronaldo: "Hi Danny! Ich habe gehört, was Dir passiert ist. Ich hoffe, Du erholst Dich bald. Ich lade Dich ein, zu einem unserer Spiele in Manchester zu kommen. Also werde schnell gesund und pass auf Dich auf."

Hodgsons Schicksal bewegt in England aber nicht nur Ronaldo. Auch sein Teamkollege Dean Henderson schickte Genesungswünsche. Weitere Nachrichten gab es auch von Manchester City und mehreren anderen Klubs aus dem Vereinigten Königreich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportEnglandAustralienCristiano RonaldoManchester United

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen