Kim Kardashian ließ sich und ihre Kinder taufen

Die 38-jährige Reality-TV-Darstellerin teilte auf Instagram Fotos von ihrer Taufe.
Nicht nur Kim Kardashians Kinder Saint, Chicago und Psalm wurden christlich getauft, sondern auch die Reality-TV-Darstellerin selbst.

"Danke Armenien für diesen wunderbaren Trip. Ich fühle mich so gesegnet, dass ich mit meinen Babies in der armenisch-apostolische Kathedrale von Etschmiadsin getauft wurde", schrieb sie auf Instagram.



CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Dazu teilte sie einige Fotos von der Taufe. Die Bilder zeigen Kim in einem bodenlangen Kleid, neben ihr steht ihre Tochter North. Beide tragen ein Kopftuch. North wurde bereits vor vier Jahren in Jerusalem getauft.

Kanye West war nicht dabei

Kims Ehemann Kanye West war bei der Zeremonie übrigens nicht anwesend. Die 38-Jährige war zuletzt 2015 in Armenien gesichtet worden. Vergangenen Dienstag hielt sie dort eine Rede beim Weltkongress für Informationstechnologie.





ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsKim Kardashian

CommentCreated with Sketch.Kommentieren